WestWood Wecryl Abdichtungssystem unter Fremdbelägen

Kurzbeschreibung

Das Wecryl Abdichtungssystem unter Fremdbelägen ermöglicht eine hochwertige, nahtlose und rissüberbrückende Abdichtungsebene unter lose verlegten oder verklebten Fremdbelägen (Steinplatten, Holzbelägen, Fliesen, Asphalt…).

Prüfzeugnisse

Europäisch Technische Bewertung ETA-16/0812 nach ETAG 005

Anwendungsbereiche

Das Wecryl Abdichtungssystem unter Fremdbelägen wird bei rissgefährdeten oder Fugen enthaltenden Flächen als Abdichtung unter lose zu verlegenden oder verklebten Fremdbelägen (Steinplatten, Lattenroste, Fliesen, Asphalt…) eingesetzt.

 Eigenschaften und Vorteile

  • CE-zertifiziert nach ETAG 005 in den höchstmöglichen Leistungsstufen
  • baurechtlich zugelassen nach DIN 18531 und Flachdachrichtlinie (ZVDH)
  • einsetzbar unter losen und verklebten Fremdbelägen (z. B. Holzbelägen, Fliesen, Asphalt o.ä.)
  • nahtlose Abdichtungsebene mit Vliesarmierung
  • vollflächig haftend, keine Hinterläufigkeit
  • anwendbar auf fast allen Untergründen
  • sichere Abdichtung von Durchbrüchen und Anschlüssen
  • dauerhaft flexibel und rissüberbrückend, auch bei extremen Frosttemperaturen
  • dauerhaft witterungsbeständig (temperatur-, UV-, hydrolysebeständig)
  • beständig gegen die meisten gängigen Säuren und Laugen
  • leichte und schnelle Verarbeitung
  • verarbeitbar auch bei Frosttemperaturen
  • ganzjährig verarbeitbar

Download

Multimedia

Newsletter

 

WestWood Kunststofftechnik GmbH

An der Wandlung 20,
32469 Petershagen (OT Lahde)
Postfach 1102, 32458 Petershagen

 

Tel.: +49 5702 8392-0
Fax  +49 5702 8392-22

 

info@westwood.de
www.westwood.de