Wecryl 242



Mörtel zum Reprofilieren, grob

Kurzbeschreibung

Wecryl 242 ist ein schnellhärtender Reparatur- und Ausgleichsmörtel zur Auffüllung und Nivellierung von Fehlstellen und Ausbrüchen des Untergrundes. Durch seine Eigenschaften ist er auch im Straßenbereich optimal einsetzbar.

Material

2-komponentiger, schnellhärtender, hochgefüllter Reparatur- und Ausgleichsmörtel auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA) mit formuliertem, aktiviertem Füllstoffgemisch

Farbtöne

Wecryl 242
ist standardmäßig lieferbar in:

Asphaltschwarz
RAL 7042 Verkehrsgrau

Einsatzbereiche

Wecryl 242 wird als Reparatur- und Ausgleichsmörtel sowie als Gefälleausgleichsbelag auf hydraulisch- und bituminös gebundenen Untergründen verwendet. Beispiele: Einsatz als Reprofiliermörtel unter WestWood Produkten, als Belagsersatz von Gussasphalt oder Asphaltbeton, als Unterbaumörtel beim Schachtrahmeneinbau, als Druckverteilmörtel bei Belagsverwalkungen oder Spurrinnenbildung und als Montagemörtel.

Eigenschaften und Vorteile

  • leichte Verarbeitung
  • anwendbar auch bei niedrigen Temperaturen ab 0 °C
  • schnelle Aushärtung
  • thermoplastisches Verhalten
  • Druckfestigkeit > 20 N/mm²
  • abriebfest
  • Biegezugfestigkeit > 9 N/mm²
  • frost- und frost-tau-salzbeständig
  • weitgehend säuren-, laugen und diesel-resistent
  • UV-, hydrolyse- und alkalibeständig
  • lösemittelfrei

Download

Multimedia

Newsletter

 

WestWood Kunststofftechnik GmbH

An der Wandlung 20,
32469 Petershagen (OT Lahde)
Postfach 1102, 32458 Petershagen

 

Tel.: +49 5702 8392-0
Fax  +49 5702 8392-22

 

info@westwood.de
www.westwood.de