Wecryl 123 K - Weiß



Vorkonfektionierter Kratzspachtel nach TL/TP-BEL-EP und H PMMA

Kurzbeschreibung

Wecryl 123 K ist eine schnellhärtende, vorgefüllte und lösemittelfreie Kratzspachtelung, die im System mit dem Wecryl 123 in Anlehnung an die „Technischen Lieferbedingungen / Technischen Prüfvorschriften für Reaktionsharze für Grundierungen, Versiegelungen und Kratzspachtelungen unter Asphaltbelägen auf Beton“ (TL/TP-BEL-EP) und den zusätzlichen Anforderungen H PMMA geprüft ist. Wecryl 123 K ist Bestandteil des Wecryl Oberflächenschutzsystem OS 10.

Material

2-komponentiges und schnellhärtendes Reaktionsharz auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA)

Farbtöne

Wecryl 123 K - Weiß
ist standardmäßig lieferbar in:

Weiß

Einsatzbereiche

Der Systemaufbau (Grundierung mit oder ohne Kratzspachtel) ist in Abhängigkeit von der ermittelten Rautiefen zu wählen. Bei Rautiefen der Betonoberfläche bis 1,5 mm ist eine Grundierung herzustellen. Bei Rautiefen > 1,5 mm ist eine Kratzspachtelung auszuführen. Einzelne Vertiefungen in der Betonoberfläche bis zu 5 mm Tiefe und bis ca. 500 cm² Fläche können ebenfalls mit dem Wecryl 123 K (Kratzspachtel) gefüllt werden. Die Bestimmung der Rautiefe erfolgt gemäß der ZTV-ING – Teil 1 Allgemeines, Abschnitt 4 „Bestimmung der Rautiefe“.

Eigenschaften und Vorteile

  • leichte Verarbeitung
  • schnelle Aushärtung
  • hydrolyse- und alkalibeständig
  • hitzebeständig (Schweißbahn, Gussasphalt)

Download

Multimedia

Newsletter

 

WestWood Kunststofftechnik GmbH

An der Wandlung 20,
32469 Petershagen (OT Lahde)
Postfach 1102, 32458 Petershagen

 

Tel.: +49 5702 8392-0
Fax  +49 5702 8392-22

 

info@westwood.de
www.westwood.de