Wecryl 122



Niedrigviskose Grundierung für hochverdichtete Betone

Kurzbeschreibung

Wecryl 122 ist eine schnellhärtende, niedrigviskose Grundierung mit gutem Penetrationsverhalten in hochverdichtetem Beton. Je nach Untergrund (Porosität, Rauigkeit und Eindringvermögen) muss in zwei aufeinanderfolgenden Schichten appliziert werden. Vor einem möglichen Zweitauftrag muss der Erstauftrag vollständig ausgehärtet sein.

Material

2-komponentiges, schnellhärtendes Grundierungsharz auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA)

Farbtöne

Wecryl 122
ist standardmäßig lieferbar in:

Klar (unpigmentiert, leicht gelblich)
Weiß

Einsatzbereiche

Wecryl 122 wird als Grundierung auf hochverdichtetem Beton eingesetzt. Auf Beton mit erhöhter Porosität, Lunkern und Poren oder aussandender Oberfläche ist die Durchführung von Vorversuchen zu empfehlen.

Eigenschaften und Vorteile

  • leichte und schnelle Verarbeitung
  • hydrolyse- und alkalibeständig
  • poren-, lunkern- und rissfüllend
  • penetrierend und verfestigend

Download

Multimedia

Newsletter

 

WestWood Kunststofftechnik GmbH

An der Wandlung 20,
32469 Petershagen (OT Lahde)
Postfach 1102, 32458 Petershagen

 

Tel.: +49 5702 8392-0
Fax  +49 5702 8392-22

 

info@westwood.de
www.westwood.de