Wecryl 242



Mörtel zum Reprofilieren, grob

Kurzbeschreibung

Wecryl 242 ist ein schnellhärtender Reparatur- und Ausgleichsmörtel zur Auffüllung und Nivellierung von Fehlstellen und Ausbrüchen des Untergrundes. Durch seine Eigenschaften ist er auch im Straßenbereich optimal einsetzbar.

Material

2-komponentiger, schnellhärtender, hochgefüllter Reparatur- und Ausgleichsmörtel auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA) mit formuliertem, aktiviertem Füllstoffgemisch

Farbtöne

Wecryl 242
ist standardmäßig lieferbar in:

asphaltschwarz
RAL 7042 verkehrsgrau

Einsatzbereiche

Wecryl 242 wird als Reparatur- und Ausgleichsmörtel sowie als Gefälle-ausgleichsbelag auf hydraulisch- und bituminös gebundenen Untergründen verwendet. So zum Beispiel als Reprofiliermörtel unter WestWood Produkten, als Belagsersatz von Gussasphalt oder Asphaltbeton, als Unterbaumörtel beim Schachtrahmeneinbau, als Druckverteilmörtel bei Belagsverwalkungen oder Spurrinnenbildung und als Montagemörtel.

Eigenschaften und Vorteile

  • leichte Verarbeitung
  • Anwendung auch bei Frosttemperaturen
  • schnelle Aushärtung
  • thermoplastisches Verhalten
  • druckstabil
  • abriebfest
  • wasserdicht (bei korrekter Zwischenverdichtung)
  • frost- und frost-tau-salzbeständig
  • weitgehend säuren-, laugen und diesel-resistent
  • UV-, hydrolyse- und alkalibeständig
  • lösemittelfrei

Download

Multimedia

Newsletter

 

WestWood Kunststofftechnik GmbH

An der Wandlung 20,
32469 Petershagen (OT Lahde)
Postfach 1102, 32458 Petershagen

 

Fon +49 5702 8392-0
Fax +49 5702 8392-22

 

info@westwood.de
www.westwood.de