Wecryl 270



Abdichtung unter Nutzschicht

Kurzbeschreibung

Wecryl 270 ist ein hochwertiges, hochflexibles und geruchsmildes PMMA-Abdichtungsharz. Es wird hauptsächlich zur Erstellung dauerhaft funktionsfähiger Bauwerksabdichtungen verwendet. Aufgrund der geringeren Geruchsintensität während der Verarbeitung eignet sich diese Abdichtung auch für geruchssensible Einsatzbereiche. Die flüssige Verarbeitung ermöglicht die Erstellung nahtloser Flächenabdichtungen mit sicherer Einbindung der komplexesten Durchdringungen und Anschlüsse.

Material

2-komponentiges, schnellhärtendes, hochflexibles und geruchsmildes Abdichtungsharz auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA)

Farbtöne

Wecryl 270
ist standardmäßig lieferbar in:

hellgrau

Einsatzbereiche

Wecryl 270 wird zur Bauwerksabdichtung eingesetzt. Es dient als hochflexible vliesamierte Abdichtungslage. Es wird zur Flächen- und Detailabdichtung hauptsächlich in den Bereichen Parkgaragen verwendet. Haupteinsatzgebiet ist das „Wecryl Abdichtungssystem unter Nutzflächen“, das den Anforderungen eines OS 10 entspricht.

Eigenschaften und Vorteile

  • hochflexibel und rissüberbrückend auch bei extremen Frosttemperaturen
  • geruchsmild
  • dauerhaft witterungsbeständig (UV-, hydrolyse-, alkalibeständig)
  • vollflächig haftend, keine Hinterläufigkeit
  • leichte und schnelle Verarbeitung
  • sichere Einbindung komplexester Durchbrüche in die nahtlose Abdichtung
  • schnelle Aushärtung
  • Anwendung auf fast allen, auch wechselnden, Untergründen möglich
  • (in Kombination mit den WestWood Grundierungen)
  • lösemittelfrei

Download

Multimedia

Newsletter

 

WestWood Kunststofftechnik GmbH

An der Wandlung 20,
32469 Petershagen (OT Lahde)
Postfach 1102, 32458 Petershagen

 

Fon +49 5702 8392-0
Fax +49 5702 8392-22

 

info@westwood.de
www.westwood.de